Schöne Aussichten: Landschaftslauf mit Blick auf den Kahlen Asten

Hochsauerlandlauf und internationaler Volkslauf um Winterberg-Altastenberg am 15.07.2017

Der Puls geht schneller, Landschaftsbilder wechseln sich ab und fantastische Fernsichten tun sich auf.

Es ist diese Kombination, die den besonderen Reiz des Hochsauerlandlaufes um das Winterberger Höhendorf am 15. Juli ausmacht.

Für Breitensportler ist die 55. Auflage am Fuße des Kahlen Astens purer Laufgenuss. Ambitionierten bietet der Hochsauerlandlauf Abwechslung und das richtige Maß an Herausforderung, führt er doch über 25 Kilometer mit einer Höhendifferenz von 199 Metern bis nach Siedlinghausen und zurück.

Wer nicht ganz so ausdauernd ist, jedoch in gesunder Bergluft etwas für die Fitness tun möchte, nimmt am 48. internationalen Volkslauf teil:

Der Skiclub Altastenberg stellt jeweils eine drei und eine elf Kilometer lange Strecke zur Wahl.

Nordic Walker bewältigen eine Route von elf Kilometern Länge, die sich für Einsteiger ebenso eignet wie für Fortgeschrittene.

Teil des Hochsauerland Laufcups

Der Lauf in Altastenberg ist Teil des Hochsauerländer Laufcup.

Diese Serie umfasst insgesamt zehn Läufe über die Höhen des Sauerlandes – darunter auch den Hochsauerlandlauf.

Mehr Informationen zum Hochsauerländer Laufcup finden Sie auf der Homepage des KreisSportBund Hochsauerlandkreis e. V.

Countdown

Hier finden Sie uns: